"Wessen wir am meisten im Leben bedürfen, ist jemand, der uns dazu bringt, das zu tun, wozu wir fähig sind."

Ralph W. Emerson

 

Warum Schülercoaching?

nicholas piqs de Kinder und Jugendliche werden in der Schule immer wieder vor neue Herausforderungen gestellt. Schlechte Ergebnisse und Misserfolg führen zu Verunsicherung und zu Selbstzweifeln, aus denen die Jugendlichen selbst oft nur schwer wieder herauskommen.

Ich bin davon überzeugt, dass es hilfreiche Methoden und Wege gibt, mit denen Jugendliche erleben, dass sie Einfluss auf ihr Leben und ihren schulischen Erfolg bekommen.

Im Schülercoaching unterstütze ich Schülerinnen und Schüler dabei ihr Potenzial zu entdecken und dieses selbstbewusst und erfolgreich in der Schule zu leben.

Als Vater von zwei Kindern und als Lehrer ist mir sowohl die private als auch die schulische Seite gut bekannt. Aus diesem Grund möchte ich Jugendliche im Alter von ca. 12 bis 18 Jahren durch das Schülercoaching bestärken und dabei unterstützen, ihre selbstgesteckten Ziele zu erreichen.  

 

Zum Seitenanfang
Hinweis: Durch die Nutzung dieser Internetseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen Ok Ablehnen